Deutsch  |  English  |  Italiano
Sie finden uns auch auf facebook!

Thöni Trockenvergärung (TTV)

Vergärung von organischen Abfällen

 

Anwendung

Das Verfahren zur Feststoffvergärung kommt bei der Behandlung von organischen Reststoffen wie Bioabfällen, Grünschnitt, Speiseresten und Küchenabfällen sowie organischen Fraktionen aus Restabfällen zum Einsatz. 

Verfahren

In der mechanischen Aufbereitung (Mischzerkleinerung, Fe- Abscheidung und Siebung) werden die Abfälle für die Vergärung konditioniert und anschließend zwischengespeichert.
Danach wird die aufbereitete Biomasse kontinuierlich in den Gärreaktor eingebracht, wo schließlich im sogenannten Pfropfenstromverfahren Biogas gewonnen wird.
Der verbleibende Gärrest wird in Thöni Schneckenpressen entwässert. Dabei wird das Presswasser vom festen Anteil separiert.
Das beim Abbauprozess in der Vergärung gewonnene Biogas wird in einem Blockheizkraftwerk in elektrische Energie und Wärme umgewandelt.
Modulare Baugrößen (1.400 bis 2.250 m³) ermöglichen eine optimale Anpassung der Investitionskosten an die gewünschte Durchsatzleistung. Die Anlagen sind je nach Größe in der Lage jährlich 20.000 bis 70.000 Tonnen Abfall aus der Biotonne zu verarbeiten. Dabei entsteht umweltfreundliches Biogas, Komposterde und flüssiger Pflanzendünger.
Neueste Betriebserkenntnisse aus weltweiten Projekten sowie Forschungsergebnisse werden direkt in die Praxis umgesetzt. Die gewonnenen Qualitätsstandards fließen laufend in neue Produkte ein.

 TTV Animation

·         Modulare Baugrößen (1.400 bis 2.250 m³) ermöglichen eine optimale Anpassung der Investitionskosten an die gewünschte Durchsatzleistung. Die Anlagen sind je nach Größe in der Lage jährlich 20.000 bis 70.000 Tonnen Abfall aus der Biotonne zu verarbeiten. Dabei entsteht umweltfreundliches Biogas, Komposterde und flüssiger Pflanzendünger.

Neueste Betriebserkenntnisse aus weltweiten Projekten sowie Forschungsergebnisse werden direkt in die Praxis umgesetzt. Die gewonnenen Qualitätsstandards fließen laufend in neue Produkte ein.

© 2015 Thöni Industriebetriebe GmbH.
Obermarktstraße 48  |  A - 6410 Telfs  |  Tel: +43 5262 6903-0  |  Fax: DW 210  |  E-Mail: thoeni@thoeni.com  |  Sitemap  |  Impressum