world search
Umwelt Energietechnik
menu

Umwelt Energie­technik

Wir von der Thöni Umwelt Energietechnik beschäftigen uns seit 1991 mit Anlagen für die Verwertung organischer Reststoffe zu Bio-Energie. Von Planung und Bau bis Service suchen wir die individuell beste Lösung für unsere Kunden.

Thoeni Umwelt Energietechnik

Thöni Trockenvergärung

Abfall rein, Energie raus

Unsere Gesellschaft versorgt immer mehr Menschen mit immer mehr Konsumgütern und produziert täglich steigende Abfallmengen. Doch im Abfall schlummert enormes Potential! Die Thöni Umwelt Energietechnik nützt dies und führt saubere Energie in die Gesellschaft und wertvolle Stoffe in den ökologischen Kreislauf zurück.

Technische Komponenten in Feinabstimmung
Herzstück der Thöni Trockenvergärung ist der Pfropfenstromfermenter. Ein langsam drehendes Paddelrührwerk garantiert die optimale Durchmischung des Gärsubstrates und somit eine hohe Biogasausbeute. Mit Heißwasser durchströmte Heizelemente erwärmen das Substrat. Eine Kolbenpumpe transportiert den Gärrest aus dem Fermenter über ein Leitungssystem weiter zum nächsten Bearbeitungsprozess. Ein Teilstrom des Gärrestes gelangt als Impfmaterial wieder in den Fermenter zurück und reichert so den frischen Input für die Fermentation mit einer definierten Menge an Mikroorganismen an.

 - Titelbild

Der TTV Fermenter

der einzigartige Biogasreaktor

Der TTV Pfropfenstromfermenter eignet sich speziell für trockene organische Abfälle mit hohem Störstoffgehalt. Kernkomponenten wie der begehbare, beheizte Fermenterboden sowie das robusteste und stärkste Paddelrührwerk in der Vergärungsbranche sind patentiert. Das Thöni Paddelrührwerk zeichnet sich besonders dadurch aus, dass es die komplexe Aufgabe bewältigt, inhomogene Substrate gleichmäßig und konstant zu vergären. Die Dimensionierung der Paddel bzw. der Welle garantiert eine hohe Rühreffizienz, sowie nahezu uneingeschränkte Lebensdauer – auch bei höchsten Belastungen. Dazu ist der Paddelkopf aus verschleißfestem Stahl speziell geformt. Die spezielle Rührwerkskonfiguration aus Paddeldesign und -anordnung verhindert Sedimentation zu 100 %, transportiert kontinuierlich Sinkstoffe zum Fermenteraustrag und verhindert gleichzeitig die Bildung von Schwimmschichten. So gelingt ein dauerhaft wartungsfreier Fermenterbetrieb – selbst mit schwierigsten Störstoffen im Inputmaterial.

Zuverlässigkeit in jedem Bauteil
Die Thöni Trockenvergärung zeichnet sich besonders durch hohe Funktionalität und Wartungsfreundlichkeit aus. Dies ist das Ergebnis unserer langjährigen Erfahrung im Bau und Betrieb von Vergärungsanlagen. Wenn wir Anlagen planen, achten wir deshalb besonders darauf, robuste Anlagentechnik einzubauen und kritische Komponenten redundant auszuführen. So können wir ein Minimum an Stehzeiten auch während der Service- und Wartungsarbeiten zusichern.

TTV Komponenten

Thöni Schneckenpresse (TSP 350-C)

  • Die Thöni Schneckenpresse (TSP 350-C ) eignet sich bestens für die Entwässerung von Gärresten verschiedener Zusammensetzung und mit unterschiedlichem Trockensubstanzgehalt.

TTV Paddelrührwerk

  • Der TTV Pfropfenstromfermenter eignet sich speziell für trockene organische Abfälle mit hohem Störstoffgehalt. Kernkomponenten wie der begehbare, beheizte Fermenterboden, sowie das robusteste und stärkste Paddelrührwerk in der Vergärungsbranche sind patentiert.

Sie interessieren sich für Thöni Trockenvergärung Lösungen und möchten mehr erfahren?

Portrait Peter Scherl

Ihr Ansprechpartner

Peter Scherl
Tel.: +43 5262 6903-538
peter.scherl@thoeni.com

Thöni Nassvergärung

Grüne Energie ernten mit Thöni Nassvergärungsanlagen

Wir bei der Thöni Umwelt Energietechnik sind spezialisiert auf die Gewinnung von Bioenergie aus nachwachsenden Rohstoffen, landwirtschaftlichen Nebenprodukten und organischen Abfällen. In unseren innovativen Systemlösungen stecken mehr als 20 Jahre Erfahrung in Bau und Betrieb von Biogasanlagen. Wir arbeiten so effizient wie die Natur selbst und überzeugen unsere Kunden mit ausgereifter, intelligenter Anlagentechnik.

Ausgereifte Technik für höchste Biogaserträge
Herzstück der Thöni Naturgas Technologie ist der Nassfermenter, der mittels einer speziellen Einbringtechnik mit flüssigen und festen Inputstoffen kontinuierlich befüllt wird. Langsam drehende Paddelrührwerke durchmischen das Substrat optimal und ermöglichen somit hohe Biogaserträge. Zusätzlich gewährleistet ein integriertes Heizsystem ideale Bedingungen für die Biogasgewinnung. Das vergorene Substrat wird anschließend entwässert und kann als hochwertiger Dünger direkt auf die landwirtschaftlichen Flächen ausgebracht werden.

 - Titelbild
Thöni Paddelrührwerk

Paddelrührwerk

Das patentierte Thöni Paddelrührwerk eignet sich optimal für die effiziente Durchmischung von verschiedensten Futtermitteln mit sehr hohem Trockensubstanzgehalt. Speziell konzipierte Paddel halten das Material so in Bewegung, dass sich schwere Störstoffe am Fermenterboden nicht absetzen und potentielle Schwebstoffe keine Schwimmschichten bilden können. Das schafft für die Mikroorganismen optimale Bedingungen, das Material biologisch bestens abzubauen. Die hohe Rührleistung erfordert keine weitere Verdünnung des Fermenterinhaltes mittels Wasser oder Rezirkulat. Das hat den Vorteil, dass weniger Flüssigkeit durch die Anlage gepumpt werden muss. Energieverbrauch und Wartungskosten sind dadurch entsprechend niedrig.

Sie interessieren sich für Thöni Nassvergärung Lösungen und möchten mehr erfahren?

contactperson - Titelbild

Ihr Ansprechpartner

Robert Lackner
Tel.: +43 5262 6903-507
robert.lackner@thoeni.com

THÖNI CARE

Service, der keine Pause macht.

Mit THÖNI CARE vertrauen Sie auf einen umfassenden Service nach Maß. Gemeinsam finden wir heraus, wie Sie Ihre Anlage dauerhaft und nachhaltig auf höchstem Qualitätsniveau betreiben können. Unser Ziel für Sie: Wir möchten die Entsorgungssicherheit Ihres Betriebs bei optimaler Ausschöpfung des Anlagenpotentials garantieren.

Diesen besonderen Service bieten wir einerseits durch unsere Abteilung in Telfs, andererseits durch die Thöni Italia in Rovereto.

Thöni Care

Unser Prozess.

Analyse

Bestandsaufnahme Anlagenzustand
und Anlagenoutput

Servicepakete

Darstellung von unterschiedlichen
Serviceoptionen

Service nach Maß

Auf Ihre Bedürfnisse abgestimmter
Anlagenservice

Ziel

Maximale Verfügbarkeit bei
maximalem Gasertrag

Rundum-Service

Rundum-Service

Ersatzteile

Ersatz- & Verschleißteilservice

Optimierungsmanagement

Optimierungsmanagement

Biologie-Service

Biologischer Service

Sie haben Interesse an den Leistungen von THÖNI CARE? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

contactperson - Titelbild

Ihr Ansprechpartner

Hugo Urdaneta Padron
Tel.: +34 693 548 975
hugo.urdaneta@thoeni.com

Adresse

Thöni Italia S.r.l.
Via per Marco 12/B
38068 Rovereto (TN)
Italien
Roberto Mischi

Ihr Ansprechpartner

Roberto Mischi
Tel.: +39 0464 466322
roberto.mischi@thoeni.com

Individuelle Lösungen

Technologiekompetenz für Gesamtlösungen

Unser Know-How endet allerdings nicht bei der Fermentation: Wir bei Thöni sind auch spezialisiert auf die weitere Behandlung des Fermenter-Outputs. Gärreste mit unterschiedlichstem Trockensubstanzgehalt verlassen den Fermenter und können in der Anlagenstandardkonfiguration mit Thöni Schneckenpressen entwässert werden. Auf diese Weise entsteht ein kompostierbarer, fester Gärrest sowie ein hochwertiger Flüssigdünger für den landwirtschaftlichen Einsatz. Alternativ bieten wir bei Thöni, auf Basis unserer 25-jährigen Erfahrung, auch Lösungen für einen abwasserfreien Betrieb an. Wir schneiden hierzu innovative Technologien zur Gärrestbehandlung auf die individuellen Kundenwünsche zu.

Partnerschaft mit Qualität
Wir liefern schlüsselfertige und hocheffiziente Anlagentechnik zu einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis. Nicht nur das: Als kompetenter Technologiepartner statten wir Sie auch mit dem nötigen Know-How aus, ihre Trockenvergärungsanlage selbst zu errichten. Wir kennen die grundsätzlichen Herausforderungen auf kommunaler Ebene. Wir analysieren die Ausgangslage und betrachten die personellen und baulichen Kapazitäten, die mittelfristig planbare Entwicklung der Region sowie relevante umwelttechnische Aspekte.

Thöni Umwelt Energietechnik individuelle Lösungen

Sie haben Interesse an unseren individuellen Lösungen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Portrait Peter Scherl

Ihr Ansprechpartner

Peter Scherl
Tel.: +43 5262 6903-538
peter.scherl@thoeni.com

Referenzen und Partner

Ausgewählte Referenzen zu unseren Lösungen

TTV

Frankfurt (DE)

  • Betreiber

    RMB Frankfurt

  • Anlagedaten

    Inbetriebnahme: 2017
    Input: 22.000 t/a Bioabfall
    Fermenter: TTV 1.300

Forsbacka / Gävle (SE)

  • Betreiber

    Gästrike Ekogas AB

  • Anlagedaten

    Inbetriebnahme: 2017
    Input: 25.000 t/a Küchenabfall, Bioabfall, Fette, Grünschnitt
    Fermenter: TTV 2.250

TNV

Barby (DE)

  • Kunde

    Biomethananlage Barby GmbH & Co KG

  • Anlagedaten

    Inbetriebnahme: 2015
    Input: Mais, Grassilage, Sorgum, Ganzpflanzensilage (GPS), Zuckerrüben, Wirtschaftsdünger

Staßfurt (DE)

  • Kunde

    Biomethananlage Straßfurt Betriebs GmbH & Co KG

  • Anlagedaten

    Inbetriebnahme: 2015
    Input: Mais, Grassilage, Ganzpflanzensilage (GPS), Zuckerrüben, Sudangras/Hirse, Wirtschaftsdünger

Qualitäts­versprechen

Das Plus für Ihre Biogasanlage.

Von Planung über Konstruktion bis Instandhaltung und Wartung, alles aus einer Hand. Hinter diesem Konzept steht die Thöni Umwelt Energietechnik. Wir stehen Ihnen bei der Umsetzung von Umwelt Energietechnik-Projekten als kompetenter Partner in allen Bereichen zur Seite. Dabei verfolgen wir das Ziel, unsere nachhaltigen Konzepte stetig weiterzuentwickeln und zu verbessern. Diese Herangehensweise zeigt sich im Erfolg unserer patentierten Lösungen und in internationalen Projekten.

 - Titelbild